Kreative visuelle Konzepte

Ich habe eine Marotte. Ein paar Male im Jahr gehe ich in die Stadtbibliothek, schnurstracks in die Musikabteilung. Ohne einen besonderen Wunsch auf meinem Zettel. Dann durchstöbere ich die CDs, Reihe um Reihe. Schaue mit die Cover an, blättere in den Booklets und nehme ein paar Alben mit. Namen, die ich noch nie gelesen habe. Alben, von denen ich noch nie etwas gehört habe.

Die Entscheidung, die Musik unbedingt kennenlernen zu wollen, kommt alleine über die Visualität. Die tollen Fotos, die gute Gestaltung, die Typografie. Und nicht nur in der Bibliothek geht es mir so. Ob Plakate in der Stadt, Buchcover, Instagram-Profile, Zeitschriften, Albumcover bei Spotify.

Bilder sind der erste und der letzte Eindruck. Sie sind beständige Begleiter, eifrige Förderer, fleißige Unterstützer, leuchtende Aushängeschilder, einprägsame Markenzeichen und so vieles mehr.

Am Anfang eines jeden Bildes steht eine Idee. Und je besser diese Idee ist, je mehr sie zu Dir und Deinem individuellen Projekt passt, umso wertvoller werden Deine Fotografien für Dich.

Lass uns gemeinsam Deinen Kern finden und einen visuellen roten Faden ziehen, der sich in das Gedächtnis Deiner Zielgruppe einbrennt. Der dafür sorgt, dass Du auffällst. Der Dich und Deine Energie zeigt und Dich zugleich aus der Masse herausstechen lässt.

Fotografie kann so viel für Dich tun. Aufmerksamkeit der richtigen Personen, Nachhaltigkeit durch eine klare Linie. Ein Gefühl für Dich und das, was Du tust.

Sprich mich gerne an, ich freue mich darauf, mit Dir an Deiner visuellen Ausrichtung zu arbeiten.

udo(at)nunsichtbar.de